News

< Guter Bruterfolg bei der Trauerseeschwalbe
23.09.2020 12:05 Alter: 34 days
Kategorie: Sonstiges

Unsere neuen FÖJler haben die ersten Wochen mit Bravour gemeistert.


Neugieriger Besuch beim Einholen der Flöße.

Neugieriger Besuch beim Einholen der Flöße.

Solche besonderen Begegnungen bleiben unvergessen.

Solche besonderen Begegnungen bleiben unvergessen.

Da werden die Trauerseeschwalbenflöße zur Nebensache.

Da werden die Trauerseeschwalbenflöße zur Nebensache.

Anfang August haben Heather Sophie Ernst und Jakob Meißner ihr Freiwilliges Ökologisches Jahr bei uns am Naturschutzzentrum begonnen. Die ersten Tage waren natürlich voller neuer Eindrücke. Neben der Einarbeitung in ihre verschiedene Aufgabengebiete stand dabei vor allem das Einholen und Reinigen der Trauerseeschwalben-Nistflöße im Vordergrund. Bei traumhaftem Wetter genossen die beiden gemeinsam mit weiteren Helfern die Abkühlung im Altrhein und freuten sich über neugierige Besucher. Beide machen einen tollen Job und wir freuen uns auf die weitere Zeit mit ihnen.