Auenwald - Hochwassermodell

Mit unserem Hochwassermodell können Sie das jährlich wiederkehrende Hochwasser auf der zwischen Rhein und Altrhein liegenden Halbinsel Salmorth simulieren und den dort in den neunziger Jahren angelegten Auenwald unter Wasser setzen. Dabei hören Sie, was ein solches Hochwasser für Mensch und Natur in diesem Gebiet bedeutet.

Auf den umliegenden Schautafeln erfahren Sie mehr über Auenwälder, dass es Weichholzauen und Hartholzauen gibt, welche Tiere und Pflanzen typisch sind und wie wichtig diese Wälder für viele vom Aussterben bedrohte Arten sind.